Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Wahrscheinlicher Brexit drückt Euro, Goldpreis auf Mehrmonatshoch
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Wahrscheinlicher Brexit drückt Euro, Goldpreis auf Mehrmonatshoch
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:22 24.06.2016
Anzeige
Frankfurt

Der absehbare Sieg der Brexit-Befürworter hat den Euro am Morgen abstürzen lassen. Die europäische Gemeinschaftswährung notierte gegenüber dem Dollar bei 1,0947. Während das britische Pfund auf den tiefsten Stand seit 1985 fiel und die Börsen in Asien unter Druck standen, legte der Preis für Gold deutlich zu. Anleger flüchteten in sichere Häfen. Zuletzt notierte der Goldpreis mit fast fünf Prozent Plus auf dem höchsten Stand seit August 2014.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Das Brexit-Lager hat nach Berechnungen der Fernsehsender BBC und Sky News das EU-Referendum in Großbritannien gewonnen.

24.06.2016

Die Außenminister der sechs Gründungsmitglieder der Europäischen Union kommen morgen in Berlin zusammen, um über die Folgen des Brexit-Referendums zu beraten.

24.06.2016

Beim EU-Referendum in Großbritannien liegt das Brexit-Lager nach Auszählung von zwei Dritteln der Wahlbezirke vorn.

24.06.2016
Anzeige