Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Weihnachtsmärkte auch in diesem Jahr stark bewacht
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Weihnachtsmärkte auch in diesem Jahr stark bewacht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:22 19.11.2016
Anzeige
Berlin

Wegen der anhaltenden Terrorgefahr sind die Sicherheitsmaßnahmen auf Weihnachtsmärkten auch in diesem Jahr wieder streng. In einigen Städten wird laut einer dpa-Umfrage sogar noch stärker kontrolliert als im vergangenen Jahr, als die Märkte im Schatten der Anschläge von Paris standen. Demnach plant die Polizei in vielen Städten, uniformierte und zivile Beamte auf Streife zu schicken. Auch private Sicherheitsleute werden auf zahlreichen Weihnachtsmärkten unterwegs sein. Befragte Betreiber rechnen aber nicht damit, dass Besucher aus Angst wegbleiben.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Donald Trumps erste Personalentscheidungen sind von Vertretern der Demokraten und Bürgerrechtlern mit Entsetzen aufgenommen worden.

19.11.2016

Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig befürwortet die Aufnahme von Kinderrechten ins Grundgesetz.

19.11.2016

Die baden-württembergische AfD will heute in Kehl ihre Kandidatenliste für die Bundestagswahl 2017 aufstellen.

19.11.2016
Anzeige