Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Weise berichtet CSU in Kreuth über Asylantragstau
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Weise berichtet CSU in Kreuth über Asylantragstau
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
05:03 08.01.2016
Anzeige
Kreuth

Bei der CSU-Klausur in Wildbad Kreuth berichtet heute das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge über den riesigen Aktenberg nicht erledigter Asylanträge. Den CSU-Politikern Rede und Antwort stehen wird Behördenchef Frank-Jürgen Weise. Ende Dezember warteten 365 000 Asylbewerber auf die Entscheidung des Bundesamts. Eine ebenfalls sechsstellige Zahl von Flüchtlingen hat trotz monatelanger Wartezeit wegen Überlastung der Behörde überhaupt noch keinen Asylantrag stellen können. Der Bundestag hatte im vergangenen Jahr 4000 neue Stellen für das Bundesamt beschlossen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

US-Präsident Barack Obama wirbt eindringlich für seinen Kurs eines schärferen Waffenrechts.

08.01.2016

US-Präsident Barack Obama stellt sich heute einer öffentlichen Diskussion zum Thema Waffen.

08.01.2016

Die CDU-Spitze will die Zahl der Flüchtlinge deutlich senken und eine Überforderung Deutschlands damit verhindern.

07.01.2016
Anzeige