Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Weitere Chargen mit Fipronil belasteten Eiern in NRW
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Weitere Chargen mit Fipronil belasteten Eiern in NRW
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:12 01.08.2017
Anzeige
Düsseldorf

Von dem Rückruf mit Fipronil belasteter Eier sind in Nordrhein-Westfalen mehr Chargen als bisher bekannt betroffen. Bei einer weiteren Eier-Packstation im Kreis Borken wurden Eier von zwei niederländischen Betrieben ermittelt, die mit dem Insektizid belastet und in den Handel gelangt sind, wie das NRW-Umweltministerium mitteilte. Die niederländischen Behörden haben Millionen mit dem Insektizid verseuchte Eier aus Supermärkten zurückrufen lassen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Rom (dpa) - Die Hilfsorganisation Ärzte ohne Grenzen hat massive Bedenken am Vorgehen der EU-Partner in der Migrationskrise geäußert.

01.08.2017

Die Terrormiliz IS und die Folgen des Klimawandels werden laut einer Studie von Menschen rund um den Globus als größte Bedrohung ihrer Sicherheit wahrgenommen.

01.08.2017

Bewerbungen gibt es so viele wie Mitgliedstaaten. Wer die derzeit in London ansässigen Behörden nach dem Brexit bei sich aufnehmen darf, dürfte das Ergebnis eines harten Konkurrenzkampfes werden. Auch Frankfurt hofft auf einen Zuspruch.

01.08.2017
Anzeige