Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Westerwelle stellt Bedingungen für Zypern-Rettung
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Westerwelle stellt Bedingungen für Zypern-Rettung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:46 04.01.2013
Berlin

Die Gemeinschaft sei bereit zur Solidarität, aber nur dann, wenn im Gegenzug echte Strukturreformen verwirklicht werde“, sagte der Außenminister. Zypern hat einen Hilfsantrag gestellt und will unter den Rettungsschirm der Euro-Partner schlüpfen. Der Finanzbedarf soll bei 17,5 Milliarden Euro liegen. Die Euro-Finanzminister wollen am 21. Januar über Zypern beraten.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Bundesregierung will einem Bericht zufolge die Grundlage für einen Export hoch radioaktiven Atommülls ins Ausland schaffen. Diese Option solle mit einer Änderung des Atomgesetzes ermöglicht werden, berichtete die „Süddeutsche Zeitung“.

04.01.2013

Trotz schwacher Umfragewerte für die Liberalen erwartet Niedersachsens FDP-Spitzenkandidat Stefan Birkner ein äußerst knappes Ergebnis bei der Landtagswahl am 20. Januar.

04.01.2013

Kurz vor dem FDP-Dreikönigstreffen hat der Vorsitzende der Jungen Liberalen, Lasse Becker, eine „personelle Verbreiterung“ der Parteispitze verlangt. Parteichef Philipp Rösler solle „auf ein Team gemeinsam mit Sabine Leutheusser-Schnarrenberger, Guido Westerwelle und Rainer Brüderle setzen.

04.01.2013