Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Wikileaks hilft Snowden mit Asyl in „demokratischem Land“
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Wikileaks hilft Snowden mit Asyl in „demokratischem Land“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:01 23.06.2013
Hongkong

Das berichtete die Enthüllungsplattform im Kurznachrichtendienst Twitter. Auch habe Wikileaks bei seiner „sicheren Ausreise“ aus Hongkong geholfen. Details wurden nicht genannt. Snowden fliegt derzeit von Hongkong nach Moskau, von dort ist nach russischen Medienberichten die Weiterreise nach Lateinamerika geplant.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der aus Hongkong ausgereiste Informant Edward Snowden will nach russischen Medienberichten von Moskau nach Lateinamerika weiterfliegen. Die Reiseroute führe über die kubanische Hauptstadt Havanna nach Caracas in Venezuela, meldete der Radiosender Echo Moskwy unter Berufung auf einen Mitarbeiter von Aeroflot.

23.06.2013

Der ehemalige US-Geheimdienstmitarbeiter Edward Snowden ist offenbar von Hongkong nach Moskau abgeflogen. Das berichtet die Hongkonger Zeitung „South China Morning Post“.

23.06.2013

Nach der gewaltsamen Beendigung der Demonstration auf dem Taksim-Platz durch die Polizei ist es am Morgen im Zentrum Istanbuls ruhig gewesen. Der Platz war für den Verkehr geöffnet, wie Augenzeugen berichteten.

23.06.2013