Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Xi Jinping warnt Partei vor „ernsten Herausforderungen“
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Xi Jinping warnt Partei vor „ernsten Herausforderungen“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
05:22 18.10.2017
Peking

Der chinesische Staats- und Parteichef Xi Jinping hat Chinas Kommunisten vor „ernsten Herausforderungen“ gewarnt. Sowohl China als auch die Welt steckten „in tiefgreifenden und komplizierten Veränderungen“. „Alle Genossen müssen höchst wachsam gegenüber den Gefahren sein“, sagte der Präsident in einer Rede zur Eröffnung des 19. Parteitages der Kommunistischen Partei Chinas. Die rund 2300 Delegierten werden den 64-jährigen für weitere fünf Jahre im Amt des Generalsekretärs bestätigen. Xi Jinping will seine Machtfülle noch weiter ausbauen, indem er Gefolgsleute in führende Positionen bringt.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Schwesterparteien CDU und CSU werden sich in den anstehenden Gesprächen hin zu einem Jamaika-Bündnis nach Ansicht von CSU-Generalsekretär Andreas Scheuer nicht ...

18.10.2017

In der Russland-Affäre um US-Präsident Donald Trump ist dessen Ex-Sprecher Sean Spicer vom Team des Sonderermittlers Robert Mueller befragt worden.

18.10.2017

Kurz vor dem Inkrafttreten neuer Einreisebeschränkungen hat erneut ein Gericht die Pläne von US-Präsident Donald Trump durchkreuzt, Menschen aus bestimmten Staaten nicht mehr einreisen zu lassen.

18.10.2017