Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Zahl der Asylklagen in den Bundesländern steigt
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Zahl der Asylklagen in den Bundesländern steigt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:23 07.09.2016
Anzeige
Hannover

Die Verwaltungsgerichte in Deutschland ächzen unter einer steigenden Zahl von Klagen abgewiesener Asylbewerber. Die Zahl der Verfahren ist in vielen Bundesländern deutlich gestiegen, wie eine dpa-Umfrage ergab. Während in Niedersachsen im ganzen vergangenen Jahr 9220 Klagen eingingen, waren es im ersten Halbjahr 2016 bereits 6333. Das teilte das Justizministerium in Hannover mit. Auch in anderen Bundesländern zogen abgewiesene Asylbewerber nach Angaben aus den Ministerien verstärkt vor Gericht.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der ehemalige US-Geheimdienstmitarbeiter Edward Snowden ist auf der Flucht vor US-Agenten zeitweise dort untergetaucht, wo ihn überhaupt niemand vermutet hatte - bei Flüchtlingen in Hongkong.

07.09.2016

Kanzlerin Angela Merkel will trotz zunehmender Kritik auch in den eigenen Reihen bei ihrem Kurs in der Flüchtlingspolitik bleiben.

07.09.2016

Vom Tiger zum Bettvorleger? So sehen Kritiker den Klimaschutzplan 2050, der Deutschlands Weg in eine treibhausgasneutrale Zukunft vorzeichnen soll. Konkrete Meilensteine wurden gestrichen - nicht auf eigenen Wunsch, wie die Umweltministerin klar macht.

07.09.2016
Anzeige