Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Zahl der Zika-Fälle in Deutschland gestiegen
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Zahl der Zika-Fälle in Deutschland gestiegen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:03 15.02.2016
Anzeige
Berlin

Eine Zika-Infektion ist bislang bei 20 Menschen in Deutschland festgestellt worden. Das teilte das Hamburger Bernhard-Nocht-Institut für Tropenmedizin der Deutschen Presse-Agentur mit. Unter den Betroffenen gibt es demnach keine schwangeren Frauen. Alle Infizierten haben sich bei Reisen in Lateinamerika angesteckt. Das Institut rechne weiterhin mit steigenden Fallzahlen, sagte Facharzt Dennis Tappe. Das Zika-Virus steht im Verdacht, bei Infektionen von Schwangeren Fehlbildungen bei Babys zu verursachen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Es ist ein trauriger Tag für Israel. Zum ersten Mal in der Geschichte des Landes muss ein ehemaliger Ministerpräsident in Haft. Im Gefängnis erwartet ihn ein weiterer prominenter Häftling.

15.02.2016

Vor der Tagung der mitteleuropäischen Visegrad-Staaten zur Flüchtlingsfrage hat Ungarn der griechischen Regierung mangelnde Grenzsicherung vorgeworfen.

15.02.2016

Das beim Atomausstieg von den Stromkonzernen angestrebte Stiftungsmodell ist vom Tisch.

15.02.2016
Anzeige