Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Zeitung: Ermittlungen gegen Trump in Russland-Affäre
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Zeitung: Ermittlungen gegen Trump in Russland-Affäre
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
01:52 15.06.2017
Anzeige
Washington

In der Russland-Affäre in den USA wird nun offenbar auch gegen US-Präsident Donald Trump ermittelt. Sonderermittler Robert Mueller habe Ermittlungen gegen Trump aufgenommen, schreibt die „Washington Post“. Es geht demnach um die Vorwürfe, Trump habe in der Affäre versucht, unzulässigerweise Einfluss auf die Justiz zu nehmen. Das bestätigten der Zeitung mehrere mit der Sache Vertraute. Trumps Anwaltskanzlei reagierte wütend: Das Enthüllen von Informationen des FBI über den Präsidenten sei ungeheuerlich, unentschuldbar und illegal.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Sonderermittler Robert Mueller hat einem Bericht der „Washington Post“ zufolge Ermittlungen gegen US-Präsident Donald Trump aufgenommen.

15.06.2017

In Tschechien hat Regierungschef Bohuslav Sobotka seinen Rücktritt als Parteichef der sozialdemokratischen CSSD bekannt gegeben.

14.06.2017

Scharfe Kritik an den Beschlüssen der Innenministerkonferenz: „Wir müssen aufpassen, es nicht zu überziehen und den Rechtsstaat nicht auszuhebeln“, sagt der Bundesgeschäftsführer des Deutschen Richterbundes, Sven Rebehn.

14.06.2017
Anzeige