Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Zika-Experten setzen auf Vorbeugung
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Zika-Experten setzen auf Vorbeugung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:05 02.03.2016
Anzeige
Washington

Im Kampf gegen das sich verbreitende Zika-Virus setzen Gesundheitsexperten weltweit weiterhin vor allem auf Vorbeugung. Derzeit gehe es deshalb darum, die Verbreitung durch die Aedes-aegypti-Mücken einzudämmen und die dazu effizientesten Methoden zu definieren. Das sagte der für Zika zuständige Direktor der panamerikanischen Gesundheitsorganisation PAHO, Marcos Espinal, in Washington nach einem zweitägigen Austausch mit internationalen Fachleuten. Neue Optionen für eine Therapie oder eine Impfung konnten die Experten nicht ankündigen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der spanische Sozialist Pedro Sánchez ist mit seiner Kandidatur für das Amt des Regierungschefs im ersten Anlauf klar gescheitert.

02.03.2016

Seit mehr als zwei Jahrzehnten sitzt Volker Beck im Bundestag. Nun hat die Polizei ihn wohl mit Drogen ertappt. Der Innenpolitiker schweigt zu den Vorwürfen - zieht aber schon mal Konsequenzen.

03.03.2016

Die EU will in der Flüchtlingskrise Staaten wie Griechenland in den kommenden drei Jahren mit Mitteln von bis zu 700 Millionen Euro zusätzlich unter die Arme greifen.

02.03.2016
Anzeige