Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Zuckerberg hinter verschlossenen Türen im EU-Parlament
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Zuckerberg hinter verschlossenen Türen im EU-Parlament
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:04 18.05.2018
Anzeige
Brüssel

Facebook-Chef Mark Zuckerberg wird sich am kommenden Dienstag mit dem Präsidenten des Europaparlaments Antonio Tajani und den Fraktionschefs treffen. Das Gespräch findet hinter verschlossenen Türen statt. Die Fraktion der Grünen erklärte, sie sei mit der Forderung nach einer öffentlichen Anhörung gescheitert. Im US-Kongress hatte Zuckerberg öffentlich Fragen von Senatoren und Abgeordneten beantwortet. Die Grünen im EU-Parlament fordern jetzt, das Gespräch am Dienstag übers Internet öffentlich zu machen. Bisher ist geplant, dass Tajani die Medien nach dem Treffen informiert.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Vor dem Hintergrund einer drohenden Eskalation im Nahen Osten hat sich Bundeskanzlerin Angela Merkel in Sotschi mit dem russischen Präsidenten Wladimir Putin zu ...

18.05.2018

Maßvoll und angemessen: So bezeichnet die EU-Kommission seit Wochen die geplanten Mittelkürzungen für Landwirte und strukturschwache Regionen. Nun haben Haushaltsexperten des Europaparlaments nachgerechnet - und eine böse Vermutung.

18.05.2018

Erst am vergangenen Sonnabend ereignete sich in Paris eine Messerattacke, nun hat die französische Polizei wohl einen weiteren Terroranschlag vereitelt. Zwei Brüder wurden festgenommen.

18.05.2018
Anzeige