Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Zwei Tote bei Angriff auf Militärpatrouille in Peru
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Zwei Tote bei Angriff auf Militärpatrouille in Peru
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:10 09.04.2016
Anzeige
Lima

Bei einem Angriff auf eine Militärpatrouille sind in Peru einen Tag vor den allgemeinen Wahlen zwei Menschen getötet worden. Die Militärs seien im Einsatz zur Bewachung von Wahllokalen gewesen, als sie aus dem Hinterhalt angegriffen worden seien, berichtet die Nachrichtenagentur Andina. Ein Uniformierter und ein ziviler Fahrer seien getötet worden. Nach Medienangaben handelte es sich bei den Angreifern um mutmaßliche Mitglieder einer Splittergruppe der ehemaligen Guerrillaorganisation „Leuchtender Pfad“, die bis 2000 aktiv war.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Thüringens AfD-Landeschef Björn Höcke sieht in dem islam- und fremdenfeindlichen Protestbündnis Pegida einen Wegbereiter für die Wahlerfolge der Alternative für Deutschland.

10.04.2016

Die österreichische Innenministerin Johanna Mikl-Leitner wechselt in die Landespolitik.

09.04.2016

Imitieren, ignorieren, attackieren? Die Stärke der AfD macht den anderen Parteien Angst. Sie müssen bei den kommenden Wahlen Verluste wegen der Rechtspopulisten befürchten. Die Debatte über Kurskorrekturen nimmt Fahrt auf.

10.04.2016
Anzeige