Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Zweifel an Erfolgschancen des Flüchtlingspakts mit der Türkei
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Zweifel an Erfolgschancen des Flüchtlingspakts mit der Türkei
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:12 19.03.2016
Anzeige
Berlin

Der Flüchtlingspakt zwischen der EU und der Türkei hat ein geteiltes Echo in Deutschland ausgelöst. Kanzleramtsminister Peter Altmaier sprach von einem starken Signal auch an die Menschen hierzulande, dass die Bundesrepublik nicht überfordert werde. Die CSU äußerte hingegen umgehend Zweifel, ob sich eine europaweite Verteilung von Flüchtlingen auch durchsetzen lasse. Das umstrittene Abkommen sieht so aus: Flüchtlinge, die illegal nach Griechenland übersetzen, werden künftig in die Türkei zurückgeschickt. Die EU nimmt ihrerseits der Türkei bis zu 72 000 syrische Flüchtlinge ab.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Terrormiliz Islamischer Staat setzt nach Erkenntnissen des Bundesamts für Verfassungsschutz weiter erfolgreich auf die Radikalisierung westlicher Jugendlicher.

19.03.2016

Nach langem Ringen steht der Flüchtlingsdeal mit der Türkei. Die 28 EU-Chefs verständigten sich mit dem türkischen Regierungschef Ahmet Davutoglu auf einen umstrittenen ...

19.03.2016

Sechs Tage nach den massiven Stimmenverlusten bei der Landtagswahl in Rheinland-Pfalz wollen die Grünen auf einem Kleinen Parteitag über das Ergebnis beraten.

19.03.2016
Anzeige