Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik Präsidentschaftsduell: Europa spielte keine Rolle
Nachrichten Politik Präsidentschaftsduell: Europa spielte keine Rolle
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:51 23.10.2012
Anzeige
Washington

Für Europa ist kein Platz in der außenpolitischen TV-Debatte der US-Präsidentschaftskandidaten gewesen. Weder Präsident Barack Obama noch sein Herausforderer Mitt Romney erwähnten den Kontinent. Zwischen Themen wie dem Krieg in Afghanistan, dem Wirtschaftsrivalen China oder dem Atomstreit mit dem Iran, fand lediglich ein europäisches Land Erwähnung in dem Schlagabtausch: Griechenland. Vier weitere Jahre Obamas Wirtschaftspolitik würden die USA in Richtung Griechenland bewegen, sagte Romney.

düa zer

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Wegen früherer Kontakte zu einem Gangster-Syndikat hat der japanische Justizminister Keishu Tanaka nach nur einem Monat Amtszeit seinen Rücktritt erklärt.

23.10.2012

Barack Obama setzt auf Angriff, Mitt Romney bleibt gelassen: Zwei Wochen vor der US-Präsidentenwahl haben sich der Amtsinhaber und sein Herausforderer ein letztes Rededuell ...

23.10.2012

Einer Schnellumfrage zufolge hat US-Präsident Barack Obama beim dritten und letzten TV-Rededuell nach Einschätzung von Zuschauern besser abgeschnitten.

23.10.2012
Anzeige