Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik Regierung: Koalitionstreffen „in allernächster Zeit“
Nachrichten Politik Regierung: Koalitionstreffen „in allernächster Zeit“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
04:06 02.11.2012
Berlin

Innerhalb der schwarz-gelben Koalition gibt es viel zu klären - der Termin für das geplante Spitzentreffen der Koalition steht allerdings noch nicht fest. Es werde mit Sicherheit in allernächster Zeit ein Treffen geben, sagte dazu Regierungssprecher Steffen Seibert. Dabei solle eine Vielzahl von Themen gemeinsam entschieden werden. An dem in der Koalition ursprünglich ins Auge gefassten 4. November ist Finanzminister Wolfgang Schäuble auf einer Mexikoreise. Bei dem Treffen sollen mehrere Streitfragen wie Betreuungsgeld und Rente entschieden werden.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Arbeitnehmer können von 2013 an mit Steuerentlastungen rechnen - unabhängig vom Erfolg der schwarz-gelben Koalitionspläne.

02.11.2012

Bei der Parlamentswahl in der Ukraine liegt die Regierungskoalition von Präsident Viktor Janukowitsch klar in Führung.

02.11.2012

Union und FDP loten Schritte für eine schnellere Haushaltssanierung aus. Finanzminister Wolfgang Schäuble und FDP-Chef und Vizekanzler Philipp Rösler halten sich aber bislang ...

02.11.2012