Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik SPD-interne Unterstützung für Gabriel in der Rentenfrage
Nachrichten Politik SPD-interne Unterstützung für Gabriel in der Rentenfrage
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:46 23.10.2012
Anzeige
Berlin

SPD-Chef Sigmar Gabriel bekommt für seinen Kurs in der Rentenpolitik Unterstützung aus der SPD-Bundestagsfraktion. Fraktionsvize Hubertus Heil verteidigte in der Zeitung „Die Welt“ die Forderung nach besseren Jobchancen für Ältere, von denen Gabriel die Zukunft der Rente mit 67 abhängig macht. Gabriel erwägt im Fall einer SPD-Regierungsübernahme im Herbst nächsten Jahres, die Rente mit 67 außer Kraft zu setzen. Er moniert, dass es zu wenige Jobs für ältere Menschen gebe.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Knapp zwei Wochen vor der US-Wahl treffen Präsident Barack Obama und sein Herausforderer Mitt Romney heute Nacht zu ihrem dritten und letzten Fernsehduell zusammen.

23.10.2012

Mit je einem Sieg bei einer TV-Debatte treffen US-Präsident Barack Obama und Herausforderer Mitt Romney in wenigen Stunden zu ihrem dritten und letzten Rededuell aufeinander.

23.10.2012

Kubas Ex-Staatschef Fidel Castro ist Gerüchten über seinen angeblich schlechten Gesundheitszustand entgegengetreten.

23.10.2012
Anzeige