Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik „SZ“: Griechenland bekommt zwei Jahre mehr Zeit
Nachrichten Politik „SZ“: Griechenland bekommt zwei Jahre mehr Zeit
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:46 24.10.2012
Anzeige
München

Die griechische Regierung soll nach Informationen der „Süddeutschen Zeitung“ zwei Jahre mehr Zeit für die Sanierung des maroden Staatshaushalts erhalten. Das Land müsse die Neuverschuldung statt 2014 erst 2016 wieder unter die EU-Obergrenze von drei Prozent der Wirtschaftsleistung drücken, berichtet das Blatt, ohne Quellen zu nennen. Wie die dpa aus griechischen Regierungskreisen erfuhr, liegt zwar ein entsprechender Entwurf vor. Über die Bedingungen für die Fristverlängerung werde noch verhandelt.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Angesichts des Widerstands in den Ländern bläst die Bundesregierung nach einem Zeitungsbericht die geplante steuerliche Förderung der Gebäudesanierung ab.

24.10.2012

Griechenland erhält nach Informationen der „Süddeutschen Zeitung“ zwei Jahre mehr Zeit für die Sanierung des maroden Staatshaushalts.

24.10.2012

Das Tauziehen der griechischen Regierung mit den Geldgebern um eine neue Sparrunde dauert an. Die Zeit wird knapp: Griechenland hat nur noch bis Mitte November Geld.

24.10.2012
Anzeige