Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik Schäuble: 2012 bis zu 5 Milliarden weniger Neuverschuldung möglich
Nachrichten Politik Schäuble: 2012 bis zu 5 Milliarden weniger Neuverschuldung möglich
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
05:46 02.11.2012
Anzeige
Berlin

Der Bund wird dieses Jahr dank stärker sprudelnder Steuereinnahmen nach Einschätzung von Finanzminister Wolfgang Schäuble weniger neue Schulden machen als zuletzt geplant. Schäuble rechnet damit, dass die Nettokreditaufnahme um 4 bis 5 Milliarden Euro geringer ausfallen könnte als die bisher unterstellten 32,1 Milliarden Euro. Er gehe davon aus, dass mit der jetzt verbesserten Einnahmeschätzung eine Neuverschuldung in der „Größenordnung zwischen 27 und 28 Milliarden Euro“ möglich sei.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Kurz vor der US-Präsidentenwahl verdrängt der Kampf zwischen Amtsinhaber Barack Obama und Herausforderer Mitt Romney den Sturm „Sandy“ wieder aus den Schlagzeilen.

02.11.2012

Nach Rekord-Steuereinnahmen in diesem Jahr können Bund, Länder und Kommunen bis 2016 nicht mit einem weiteren Milliarden-Plus gegenüber den bisherigen Planungen rechnen.

02.11.2012

Union und FDP wollen am Sonntag in einer Koalitions-Spitzenrunde nach Auswegen aus ihrem Streit über wichtige Projekte bis zur Wahl 2013 suchen.

02.11.2012
Anzeige