Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik US-Wahlkampf: Obama nach Sandy im Aufwind
Nachrichten Politik US-Wahlkampf: Obama nach Sandy im Aufwind
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:15 02.11.2012
Washington

Der Wind im Wahlkampf dreht sich für Barack Obama. Der Präsident hat von den US-Bürgern gute Noten für sein Krisenmanagement während des Hurrikans „Sandy“ bekommen. In einer Umfrage waren acht von zehn Amerikanern hochzufrieden mit seiner Arbeit. Auch am Tag drei nach dem Unwetter sind noch immer Millionen Amerikaner ohne Strom. Die Zahl der Todesopfer stieg laut CNN auf 56. Die weltweite Hilfsbereitschaft ist groß. Kanzlerin Angela Merkel bekundete in einem Kondolenzschreiben an Obama ihr Beileid.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Deutschland sollte nach Ansicht von UN-Menschenrechtsexperten mehr tun, um Gewalt gegen Frauen zu unterbinden.

02.11.2012

Ein Jahr nach Aufdeckung der rechtsextremen Terrorzelle NSU werden tiefsitzende Ressentiments gegen Zuwanderer im deutschen Sicherheitsapparat beklagt.

02.11.2012

Deutschland gilt in punkto Menschenrechte als Vorbild. UN-Experten sehen aber auch Mängel: Frauen müssten besser geschützt, Rechte von Asylanten sowie von Sinti und Roma stärker beachtet werden.

02.11.2012