Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik Verfassungsschutz: Starke Veränderungen in der Neonazi-Szene
Nachrichten Politik Verfassungsschutz: Starke Veränderungen in der Neonazi-Szene
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
04:55 02.11.2012
Berlin

Das Bundesamt für Verfassungsschutz beobachtet ein Jahr nach der Entdeckung der Neonazi-Terrorzelle starke Veränderungen in der rechtsextremistischen Szene. Die Neonazi-Szene sei verunsichert, sagte Verfassungsschutzpräsident Hans-Georg Maaßen dem SWR. Die Entdeckung der Terrorzelle habe bei den Sicherheitsbehörden zu spürbaren Veränderungen geführt, sagte Maaßen weiter. Sie hätten den Rechtsextremismus als ein zentrales Problem erkannt. Dies hab zur Folge, dass die deutschen Neonazis vorsichtiger agierten.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der griechische Ministerpräsident Antonis Samaras hat Parteien und Parlament ermahnt, seinem Spar- und Reformprogramm zuzustimmen.

02.11.2012

Das Bundesamt für Verfassungsschutz beobachtet ein Jahr nach der Entdeckung der Neonazi-Terrorzelle starke Veränderungen in der rechtsextremistischen Szene.

02.11.2012

Deutschland und Frankreich streben eine umfassende Lösung für das vom Bankrott bedrohte Griechenland an.

02.11.2012