Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik Vor Wahl: Regierung und Opposition in der Ukraine unversöhnlich
Nachrichten Politik Vor Wahl: Regierung und Opposition in der Ukraine unversöhnlich
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:11 30.10.2012
Anzeige
Kiew

Zum Abschluss eines mit aller Härte geführten Wahlkampfs haben sich die Spitzenkandidaten der größten Parteien in der Ukraine gegenseitig Betrug und Fälschungen vorgeworfen. Oppositionspolitiker Vitali Klitschko beschuldigte Regierungschef Nikolai Asarow, alle Versprechen gebrochen zu haben. Heute gehe es den Ukrainern deutlich schlechter als früher, sagte der Chef der Partei Udar bei einer Fernsehdiskussion. Asarow wies dies als „Schauermärchen“ zurück.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Rom (dpa) - Tausende Gegner des italienischen Regierungschefs Mario Monti sind zu einer nationalen Protestkundgebung nach Rom gereist.

27.10.2012

Die Türkei verlangt seit Jahren visafreie Reisen in die EU. Der Unions-Innenexperte Hans-Peter Uhl ist strikt dagegen und sieht auch keine Perspektive mehr für das Land als EU-Mitglied.

27.10.2012

Die schwarz-gelbe Koalition will anscheinend früher als bisher geplant ohne neue Schulden auskommen.

30.10.2012
Anzeige