Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
An der Seite der Mächtigen

Lübeck An der Seite der Mächtigen

Bescheidene Gefährtin, Medienstar, politischer Kopf: Die Frauen der Regierungschefs haben ihre Rolle unterschiedlich ausgefüllt.

Voriger Artikel
Auf den Spuren Thomas Manns
Nächster Artikel
Showdown im Polarmeer

Kanzlergattin Hannelore Kohl hielt sich gerne im Hintergrund.

Lübeck. In ihren ersten 14 Jahren wurde die Bundesrepublik von einem Witwer regiert. Konrad Adenauers zweite Frau Auguste starb 1948, ein Jahr vor der Staatsgründung. Die erste Kanzlergattin der Bundesrepublik war Luise Erhard . Nach Aussagen von Zeitzeugen war sie eine kluge Frau und beriet ihren Mann auch in politischen Fragen. In der Öffentlichkeit trat sie kaum in Erscheinung. Als eine Zeitung sie als „Hausmütterchen“ verspottete, reagierte sie verärgert: „Hausmütterchen war ich in meinem ganzen Leben nicht.“

00010n0l.jpg

Medienstar: Rut Brandt

Zur Bildergalerie

Marie-Luise Kiesinger , Ehefrau von Kurt Georg Kiesinger, dem Kanzler der Großen Koalition (1966 bis 1969), trat gelegentlich an der Seite ihres Mannes auf, hielt sich aber meistens von der Öffentlichkeit fern.

Willy Brandts Ehefrau Rut Brandt war ab 1969 der erste Medienstar an der Seite eines Bundeskanzlers. Die Norwegerin war Teil seiner politischen Biografie, sie war klug und attraktiv und wusste sich in der Öffentlichkeit zu bewegen. Brandts Rücktritt 1974 war auch der Anfang vom Ende der Ehe. 1979 reichte Rut Brandt die Scheidung ein.

Anders als alle ihre Vorgängerinnen schuf sich Hannelore „Loki“ Schmidt , die Ehefrau von Helmut Schmidt (Kanzler von 1974 bis 1982) ein ganz eigenes Betätigungsfeld. Sie profilierte sich als selbstbewusste Naturschützerin. 1979 gründete sie eine Stiftung, die seit 1980 jedes Jahr eine „Blume des Jahres“ benennt. Sie äußerte sich aber auch zu anderen politischen Themen. Loki Schmidt blieb ihrem Engagement auch treu, als ihr Mann nicht mehr Kanzler war, und ihre Stiftung gibt es bis heute.

Hannelore Kohl , die Ehefrau von Helmut Kohl (Bundeskanzler von 1982 bis 1998) hielt sich vom Politikbetrieb möglichst fern, spielte aber mit, wenn es das Protokoll von ihr verlangte. Sie engagierte sich für Unfallverletzte mit Hirnschäden, wofür sie 1999 das Bundesverdienstkreuz bekam.

Als Gerhard Schröder 1998 ins Bundeskanzleramt einzog, hatte er schon drei Ehen hinter sich und hatte gerade zum vierten Mal geheiratet. Allein das sicherte seiner Frau Doris Schröder-Köpf besondere öffentliche Aufmerksamkeit. Sie war Schirmherrin verschiedener Kinder- und Jugendprojekte. Im Jahr 2005, kurz vor seiner Abwahl, machte Gerhard Schröder ihr während des TV-Duells mit Angela Merkel vor laufenden Kameras eine Liebeserklärung. Heute ist Schröder-Köpf niedersächsische Landtagsabgeordnete.

In der DDR war das Privatleben der Politiker von der Öffentlichkeit abgeschirmt. Die Frauen der Machthaber spielten aber eine aktive politische Rolle. Walter Ulbrichts Frau Lotte Ulbricht war am Institut für Marxismus-Leninismus für die Redaktion der Reden und Schriften ihres Mannes verantwortlich. Margot Honecker , die Witwe Erich Honeckers, die heute 86-jährig in Chile lebt, war von 1963 bis 1989 Minister für Volksbildung der DDR. Sie führte 1978 den Wehrunterricht ein.

LN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Seite Drei
In Kücknitz ist am Vormittag bei Bauarbeiten auf einem Firmengelände möglicherweise eine Bombe freigelegt worden.
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. An dieser Stelle finden Sie die Galerie für den September 2017.

Bundestagsparteien haben sich für eine Verlängerung der Wahlperiode von vier auf fünf Jahre ausgesprochen. Eine gute Idee?

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.

TV-Vorschau

Unsere Kolumne zeigt, wo sich das Einschalten lohnt.

Sonntagsreden

Von Börse bis Fußballplatz - Blogs unserer "Edelfedern".

Kreuzwort

Auch online wartet täglich ein neues Rätsel auf Sie. Jetzt rätseln!

Sudoku

Bleiben Sie geistig aktiv – mit japanischem Gehirnjogging.

24. Juli 2017 - Alev Doğan in Allgemein

Es gibt eine Wahrheit, vor der auch ich mich schon lange drücke. Eine, die auszusprechen weh tut: Um die Türkei steht es im Moment nicht gut. Ach was, um die Türkei steht es im Moment miserabel.

mehr