Volltextsuche über das Angebot:

28 ° / 9 ° sonnig

Navigation:
DREI FRAGEN AN...

Lübeck DREI FRAGEN AN...

1 War die Wucht des Sturms zu erwarten?

Wir sind von einem Orkantief ausgegangen, es hat uns daher nicht überrascht.

Lübeck. 1 War die Wucht des Sturms zu erwarten?

Wir sind von einem Orkantief ausgegangen, es hat uns daher nicht überrascht. Dass aber die Spitzenböen so stark ausfielen, war schon außergewöhnlich und zumindest in einigen Modellen tatsächlich nicht enthalten.

2 Woher kam diese Kraft?

Das Tiefdruckgebiet war ja ein Randtief, relativ klein und relativ stark. Im Auge dieses Gebiets weht ein vergleichsweise schwacher Wind, an den Rändern ist er dafür umso heftiger. Zieht das Tief so wie jetzt vom Ärmelkanal in nordöstliche Richtung nach Dänemark und Südskandinavien, liegen wir in Schleswig-Holstein und Hamburg genau in diesem starken Windfeld. Wäre es direkt nach Norden gezogen, hätten wir nur die Ausläufer zu spüren bekommen. Andererseits: Wir sind im Herbst, und da kommen Stürme nun mal vor.

3 Werden sie künftig heftiger und zahlreicher werden?

Das lässt sich so nicht sagen. Es ist bisher wissenschaftlich nicht belegt, dass durch den Klimawandel Anzahl oder Stärke von Stürmen in Mitteleuropa zunehmen. Es gibt zwar Phänomene, die extremer auftreten können, aber extrem heißt nicht immer auch stärker. Andersherum lässt sich nicht jedes extreme Ereignis dem Klimawandel zuordnen. Orkan Christian war aber insbesondere für die Küstenregionen immerhin der stärkste Sturm seit 20 Jahren. Er ähnelt dem Tief Verena 1993, als es an der Küste ähnlich heftig wehte. int

LN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Seite Drei
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. Klicken Sie hier, um die Galerie für den April 2018 zu sehen!

Die CDU sollte nach Ansicht des schleswig-holsteinischen Ministerpräsidenten Daniel Günther die Hälfte ihrer Führungsposten mit Frauen besetzen. Richtig so?

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.

TV-Vorschau

Unsere Kolumne zeigt, wo sich das Einschalten lohnt.

Sonntagsreden

Von Börse bis Fußballplatz - Blogs unserer "Edelfedern".

Kreuzwort

Auch online wartet täglich ein neues Rätsel auf Sie. Jetzt rätseln!

Sudoku

Bleiben Sie geistig aktiv – mit japanischem Gehirnjogging.

24. Juli 2017 - Alev Doğan in Allgemein

Es gibt eine Wahrheit, vor der auch ich mich schon lange drücke. Eine, die auszusprechen weh tut: Um die Türkei steht es im Moment nicht gut. Ach was, um die Türkei steht es im Moment miserabel.

mehr