Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Ach Mutter ...

Heute ist Muttertag! Ach Mutter ...

Freundin, Feindin, Familie: Für jeden bedeutet die erste Frau im Leben etwas anderes. Auch für die Stars.

Nicht mehr lange, dann werden die sozialen Netzwerke Instagram und Co. von Liebesbotschaften überschwemmt. An wen? An all die Mütter dieser Welt. Und da bekanntlich jeder Mensch eine hat, gibt es viel zu sagen. Auch die Prominenten lassen gern alle anderen daran teilhaben, wenn sie am Muttertag über „die beste Mum der Welt“ schwärmen. Dabei kann das Verhältnis zur ihr gerade bei berühmten Leuten ganz schön ambivalent sein, wie verschiedene Beispiele zeigen:

Mamas Liebling

Der Leonardo Di Caprio ist schon ein Netter. Zu Urlauben und anderen wichtigen Terminen, wie kürzlich zur Oscar-Verleihung, nimmt der Single gern Mutter Irmelin (73) mit. Die gebürtige Nordrhein-Westfälin ist schon auf mehr roten Teppichen unterwegs gewesen als mancher Schauspieler. Und so ist es kein Wunder, dass Mutter daran schuld sein soll, dass Leonardo kein Typ für lange Beziehungen ist – weil eben keine ihr das Wasser reichen kann. Heißt es. Justin Timberlake hat es zumindest einmal ausgesprochen: „Ich werde niemals eine finden, die so gut ist wie meine Mutter.“ Heute ist er mit Jessica Biel verheiratet. Auch der smarte Pierce Brosnan (62) lässt sich gerne mit Mama May Smith blicken. Kürzlich brachte er die 81-Jährige mit zum Set in Madrid.

Mehr Freundin als Mutter

Experten nennen es einen riesigen Erziehungsirrtum, wenn die Mutter die beste Freundin ersetzt. Luna Schweiger ist das schnuppe: „Meine Mami ist meine beste Freundin“, sagte die 19-jährige Tochter von Til und Dana Schweiger erst vor Kurzem. Auch Privat-TV-Promi Daniela Katzenberger (29) ist ganz dicke mit ihrer Mutter Iris Klein (48). Und weil man sich nicht immer sehen kann, schreiben sich die Frauen 20 bis 30 Kurznachrichten täglich. „Ich bin auf Schritt und Tritt informiert“, sagte die 48-Jährige.

Immer Ärger mit Mutter

Das Verhältnis zwischen Müttern und Kindern muss nicht genetisch bedingt gut sein. Im schlimmsten Fall sieht man sich vor Gericht wieder – so wie Schauspielerin Mischa Barton und Nuala Barton. Die 30-Jährige verklagte ihre Mutter. Der Zwist sei entstanden „aus der tragischen Geschichte einer gierigen Mutter, die sich als Managerin aufgespielt habe“, heißt es in der Klageschrift. Vertragen haben sich dagegen Rapmusiker Eminem (43) und Deborah R. Nelson-Mathers. In einem Musikvideo hat sich der Rüpel bei seiner Mutter entschuldigt. Die beiden hatte jahrelang heftig und öffentlich gestritten. Auch Justin Bieber (22) hat wieder seinen Frieden mit Mama gemacht. Der Sänger versöhnte sich Anfang des Jahres mit der erst 40 Jahre alten Pattie Malette. Justin gab zu, dass sein rebellisches Verhalten einen Keil zwischen ihn und seine Mutter getrieben hatte: „Es ist schwer, aber es wird besser. Sie ist eine unglaubliche Frau und ich liebe sie.“ Geht doch.

Nicht ohne meine Mutter

Bei manch einem geht die Liebe zur Mutter bis unter die Haut. So tätowierte sich Schauspieler Colin Farrell (39) auf den linken Oberarm ein rotes Herz mit dem Namen seiner Mutter Rita. Sophia Thomalla (23) hat nicht nur ihren Freund Till Lindemann im Nacken – auch Mama ist auf ihrem Körper verewigt. Sie ließ sich das Gesicht von Simone Thomalla (51) auf den Unterarm stechen. Dagegen hat Pamela Anderson (48) aus der Not eine Tugend gemacht. Statt auf Eheringe zu setzen, ließen sich die „Baywatch“-Blondine und ihr damaliger Rocker-Gatte Tommy Lee (53) gegenseitig ihre Namen in den Finger stechen. Nach der Scheidung zeigte sich Pam recht clever und machte aus Tommy kurzerhand Mommy.

Berühmte Mutter

Dakota Johnson (26) dreht derzeit Teil zwei von „Fifty Shades of Grey“ – bislang verbot sie ihrer berühmten Mutter Melanie Griffith (58), dabei zuzusehen. Vor ein paar Tagen machte sie dann doch eine kleine Ausnahme. Mutter durfte zugucken, aber auch nur, weil alle Sexszenen schon im Kasten waren.

Mutter mit Vergangenheit

Charlize Theron (40) hat nach eigenen Angaben eine gute Beziehung zu ihrer Mutter. Beide verbindet ein tragischer, schrecklicher Moment. Als die südafrikanische Schauspielerin erst 15 Jahre alt war, musste sie mit ansehen, wie ihre Mutter Gerda den alkoholkranken Vater aus Notwehr erschoss. Er drohte damit, die Familie zu töten.

Von Heike Manssen

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. An dieser Stelle finden Sie die Galerie für den November 2016.

Was für einen Adventskalender haben Sie?

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.

TV-Vorschau

Unsere Kolumne zeigt, wo sich das Einschalten lohnt.

Sonntagsreden

Von Börse bis Fußballplatz - Blogs unserer "Edelfedern".

Kreuzwort

Auch online wartet täglich ein neues Rätsel auf Sie. Jetzt rätseln!

Sudoku

Bleiben Sie geistig aktiv – mit japanischem Gehirnjogging.