Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 5 ° Regenschauer

Navigation:
Spaniens König Juan Carlos wird am Dienstag operiert

Madrid Spaniens König Juan Carlos wird am Dienstag operiert

Spaniens König Juan Carlos wird am Dienstag zum zweiten Mal in weniger als einem Jahr an der Hüfte operiert.

Voriger Artikel
Klare Linie und Glitzerrausch in Mailand
Nächster Artikel
Wiesn trifft Wahl - Oktoberfeststart zur Bundestagswahl

König Juan Carlos muss wieder unters Messer. Foto: Angel Diaz

Madrid. Spaniens König Juan Carlos wird am Dienstag zum zweiten Mal in weniger als einem Jahr an der Hüfte operiert. Der neue Eingriff bei dem 75-jährigen Monarchen werde im Universitätskrankenhaus Quirón in der Hauptstadt Madrid stattfinden, teilte das Königshaus am Sonntag mit.

Wie bereits am Freitag bekanntgegeben worden war, muss die im November wegen einer Arthrose an der linken Seite eingesetzte Hüftprothese ausgetauscht werden. Grund dafür sei eine Infektion. Ein Spezialist aus den USA soll den Eingriff durchführen.

Die neue Operation wird für Juan Carlos der achte Eingriff seit Mai 2010 - sowie der fünfte innerhalb von 18 Monaten. Seit dem Einsetzen der künstlichen Hüfte ging der König bei Auftritten in der Öffentlichkeit stets an Krücken oder am Stock. Zuletzt hatte er sich im März einer Bandscheiben-OP unterzogen.

Gerüchte über einen möglichen Thronverzicht wies das Königshaus allerdings zurück. „Zu keinem Zeitpunkt hat der König eine Abdankung in Erwägung gezogen“, versicherte der Verwaltungschef der „Casa Real“, Rafael Spottorno, bereits am Freitag.

Die Operation soll den Angaben zufolge der Hüftspezialist Miguel Cabanela von der Mayo-Klinik in Rochester (USA) durchführen. Cabanela hatte am Freitag erklärt, der Erholungsprozess werde zwischen acht Wochen und sechs Monaten dauern - je nachdem, ob die OP in einer oder zwei Etappen stattfinde.

Mitteilung des Königshauses

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stars
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. Klicken Sie hier, um die Galerie für den November 2017 zu sehen!

Sollte die Direktwahl von Bürgermeistern abgeschafft werden?

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.

TV-Vorschau

Unsere Kolumne zeigt, wo sich das Einschalten lohnt.

Sonntagsreden

Von Börse bis Fußballplatz - Blogs unserer "Edelfedern".

Kreuzwort

Auch online wartet täglich ein neues Rätsel auf Sie. Jetzt rätseln!

Sudoku

Bleiben Sie geistig aktiv – mit japanischem Gehirnjogging.

24. Juli 2017 - Alev Doğan in Allgemein

Es gibt eine Wahrheit, vor der auch ich mich schon lange drücke. Eine, die auszusprechen weh tut: Um die Türkei steht es im Moment nicht gut. Ach was, um die Türkei steht es im Moment miserabel.

mehr