Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 4 ° wolkig

Navigation:
Heute Gewitter - morgen Sommersturm?

Offenbach/Lübeck Heute Gewitter - morgen Sommersturm?

Wolken und Schauer im Norden: Der DWD warnt vor Gewittern,  im Tagesverlauf komme es zu "schauerartig verstärkten Niederschlägen und einzelnen Gewittern". Morgen Vormittag halten Meteorologen dann an der Ostsee sogar Böen bis 100 km/h möglich.

Quelle: dpa

Offenbach/Lübeck. Der Deutsche Wetterdienst spricht von der "Gefahr des Auftretens von starken Gewittern" (Stufe 2 von 4).

„Ein Jahr nach dem Hitzerekord bewegen wir uns irgendwo zwischen Spätsommer und Frühherbst. Ab heute Nachmittag zieht das nächste Tief Renate Richtung Deutschland. Es bringt zunächst dem Nordwesten Sturmböen bis 80 km/h, morgen Vormittag sind dann an der Ostsee sogar Böen bis 100 km/h möglich. Der Norden darf sich somit auf bestes Herbstwetter einstellen. Statt Spitzenwerte nahe der 40-Grad-Marke sind heute maximal 26 Grad und morgen sogar nur maximal 23 Grad drin“ erklärt Diplom-Meteorologe Dominik Jung vom Wetterportal wetter.net  

Tief Renate könne mit seinen Sturmböen im Nordwesten und später im Nordosten für Schäden sorgen, denn die Bäume seien derzeit dicht belaubt und bötenten den Böen eine perfekte Angriffsfläche.

Im Süden Deutschlands ist das Wetter sonniger und beständiger.

Wetterlexikon