Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Hochwasser in Niedersachsen: Leichte Tendenz zur Besserung

Hannover Hochwasser in Niedersachsen: Leichte Tendenz zur Besserung

Nach leicht fallenden Wasserständen der Flüsse in den meisten niedersächsischen Hochwassergebieten hoffen Betroffene auf Entspannung. Die Behörden beobachten die Lage allerdings weiter besorgt.

Hannover. Nach leicht fallenden Wasserständen der Flüsse in den meisten niedersächsischen Hochwassergebieten hoffen Betroffene auf Entspannung. Die Behörden beobachten die Lage allerdings weiter besorgt. Er würde eher von einer stagnierenden Tendenz sprechen, sagte Achim Stolz vom Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz. In Braunschweig wie Hannover sei der Höhepunkt der Welle erreicht, jetzt rolle sie auf Neustadt und Schwarmstedt zu. In den bisher betroffenen Gebieten sinken die Wasserstände, dürften aber auf einem hohen Niveau verharren und nur langsam weiter fallen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wetter
Wetterlexikon