Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
In der Nordwesthälfte leichter Regen

Wetter In der Nordwesthälfte leichter Regen

Heute Mittag ist es in der Nordwesthälfte überwiegend bedeckt und zeitweise regnet oder nieselt es etwas. Der Regen verlagert sich im weiteren Tagesverlauf nur langsam ost- bis südostwärts.

Voriger Artikel
13 Verletzte und Zerstörungen bei Unwetter an Algarve
Nächster Artikel
„Sandy“: Abriss von zerstörten Häusern in New York

Die Bäume einer Allee scheinen im Nebel zu verschwinden. Das Wochenende geht eher trüb zu Ende.

Quelle: Franziska Kraufmann

Offenbach. Heute Mittag ist es in der Nordwesthälfte überwiegend bedeckt und zeitweise regnet oder nieselt es etwas. Der Regen verlagert sich im weiteren Tagesverlauf nur langsam ost- bis südostwärts. Später lockert es von der Nordsee her auf.

Im großen Rest des Landes bleibt es nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes (DWD) in Offenbach vielfach bedeckt oder trüb durch Nebel oder Hochnebel, teils setzt sich aber auch die Sonne durch. Die Temperatur liegt zwischen 6 und 13 Grad, bei zähem Nebel lediglich bei 0 bis 5 Grad.

Es weht schwacher, an der See mäßiger Wind aus unterschiedlichen Richtungen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wetter
Wetterlexikon