Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Mindestens 190 000 französische Haushalte ohne Strom

Paris Mindestens 190 000 französische Haushalte ohne Strom

Ein Wintersturm hat in Nordfrankreich zu schweren Beeinträchtigungen der Bevölkerung geführt. Mindestens 190 000 Haushalte seien ohne Strom, berichtete der Radio-Nachrichtensender Franceinfo.

Paris. Ein Wintersturm hat in Nordfrankreich zu schweren Beeinträchtigungen der Bevölkerung geführt. Mindestens 190 000 Haushalte seien ohne Strom, berichtete der Radio-Nachrichtensender Franceinfo. Besonders betroffen seien die küstennahen Regionen Normandie und Picardie. Der Wetterdienst Météo-France hatte vor dem Sturm gewarnt - Böen könnten bis zu 140 Stundenkilometer erreichen. Für fünf Départements nördlich von Paris gab Méteo-France eine besondere Starkwind-Warnung heraus - dies bedeutet, dass die Bürger möglichst zu Hause bleiben und sehr vorsichtig sein sollen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wetter
Wetterlexikon