Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Mindestens 43 Unwetter-Tote in USA - Schneenotstand in New Mexico

Washington Mindestens 43 Unwetter-Tote in USA - Schneenotstand in New Mexico

In den USA sind in den vergangenen Tagen mindestens 43 Menschen durch Unwetter ums Leben gekommen. Sie starben infolge von schweren Stürmen oder Überschwemmungen, wie der Sender „ABC News“ berichtete.

Washington. In den USA sind in den vergangenen Tagen mindestens 43 Menschen durch Unwetter ums Leben gekommen. Sie starben infolge von schweren Stürmen oder Überschwemmungen, wie der Sender „ABC News“ berichtete. Betroffen waren sieben Bundesstaaten. In New Mexico im Südwesten des Landes wurde der Schneenotstand ausgerufen. Der nationale Wetterdienst warnt weiter vor Schneefall, stürmischem Wetter und Überschwemmungen in den betroffenen Staaten. Das Sturmtief soll sich bis Dienstag abschwächen, Überflutungen und Störungen im Straßenverkehr könnten jedoch bis Mitte der Woche andauern.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wetter
Wetterlexikon