Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Nach Unwetter in Australien sind Zehntausende ohne Strom

Adelaide Nach Unwetter in Australien sind Zehntausende ohne Strom

Im Süden Australiens hat ein schweres Unwetter zeitweise einen ganzen Bundesstaat lahmgelegt.

Adelaide. Im Süden Australiens hat ein schweres Unwetter zeitweise einen ganzen Bundesstaat lahmgelegt. Auch knapp einen Tag später waren im Bundesstaat South Australia noch Zehntausende ohne Strom - es könne Tage dauern, bis die Stromversorgung wieder vollständig hergestellt sei, hieß es bei den Behörden. Das Unwetter bedrohe nun die Bundesstaaten Victoria und New South Wales weiter im Osten, warnten Meteorologen. Der Sturm ist laut Wetterbehörde einmalig in 50 Jahren. So wurden etwa 80 000 Blitze gezählt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wetter
Wetterlexikon