Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 4 ° wolkig

Navigation:
Rettungskräfte räumen nach verheerenden Gewittern auf

Schwäbisch Gmünd Rettungskräfte räumen nach verheerenden Gewittern auf

Nach den verheerenden Unwettern mit mehreren Toten in Süddeutschland laufen die Aufräumarbeiten. Die Unwetter waren in der Nacht nach Westen abgezogen.

Schwäbisch Gmünd. Nach den verheerenden Unwettern mit mehreren Toten in Süddeutschland laufen die Aufräumarbeiten. Die Unwetter waren in der Nacht nach Westen abgezogen. Tief „Elvira“ hatte gestern Verwüstungen im Süden Deutschlands hinterlassen. Vier Menschen kamen ums Leben, Tausende Helfer waren im Einsatz. Straßen seien blockiert und Brücken verstopft, teilte etwa die Straßenmeisterei für den Landkreis Schwäbisch Hall mit, zu dem auch der besonders stark betroffene Ort Braunsbach gehört. Auch in Bayern und in Rheinöland-Pfalz hatte die Gewitterfront große Schäden angerichtet.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wetter
Wetterlexikon