Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° stark bewölkt

Navigation:
Überflutungen in Texas: US-Marine schickt Schiffe zur Unterstützung

Norfolk Überflutungen in Texas: US-Marine schickt Schiffe zur Unterstützung

Um die Rettungsarbeiten in den heftig überfluteten Gebieten in Texas zu unterstützen, schickt die US-Marine zwei Schiffe vor die Küste des Bundesstaates.

Norfolk. Um die Rettungsarbeiten in den heftig überfluteten Gebieten in Texas zu unterstützen, schickt die US-Marine zwei Schiffe vor die Küste des Bundesstaates. Sie sollen von Norfolk in Virginia auslaufen, wie die Marine mitteilte. Beide Schiffe können medizinische und logistische Unterstützung liefern. Sie wurden mit Lebensmitteln beladen. In Teilen von Texas herrscht der Ausnahmezustand, nachdem Tropensturm „Harvey“ sintflutartige Regenfälle in die Gegend um Houston gebracht hat, heftige Überschwemmungen folgten. Der Sturm zog gestern durch Louisiana und soll heute Mississippi erreichen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wetter
Wetterlexikon