Navigation:

Die japanische Notenbank hat den New Yorker Börsen neue Rekorde beschert. Mit ihrem überraschenden Tritt auf das geldpolitische Gaspedal sorgte die japanische Notenbank weltweit für Kursgewinne.

Regal auf der Frankfurter Buchmesse: Wenn die Buchpreisbindung kippt, fürchten Verlage um die Vielfalt des Angebots.

Freihandelsabkommen mit den USA könnte die Buchpreisbindung kippen. Verlage sorgen sich um die Vielfalt.

An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im Späthandel am 31.10.2014 um 20:30 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt.

(Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen Börsentag bei Aktien in Euro, bei Indizes in Punkten).

„Wenn wir mehr Urlaub in Deutschland verbringen, hat das einen ökologischen Vorteil.“  Jochen Flasbarth, Umwelt-Staatssekretär

Das Bundesumweltministerium will den nachhaltigen Tourismus fördern und über ein Gütesiegel verhandeln. Der Norden könnte davon profitieren.

Viele Produkte, die einst in der DDR beliebt waren, haben inzwischen ein Comeback geschafft.

Der Waffenhersteller Sig Sauer will nach Angaben der IG Metall zwei Drittel der 136 Mitarbeiter am Standort Eckernförde entlassen.

Nach den Plänen von Verkehrsminister Dobrindt soll es eine elektronische Nummernschild-Erkennung geben.

Bei der umstrittenen Pkw-Maut soll es Autofahrern erspart bleiben, eine Vignette an die Scheibe zu kleben.

Die Hoffnung auf Unterstützung durch die Notenbanken hat den deutschen Aktienmarkt weiter beflügelt.

Die Rote Flora ist wieder im Besitz der Stadt.

Das linksautonome Kulturzentrum „Rote Flora“ gehört wieder der Stadt Hamburg. Die Johann-Daniel-Lawaetz-Stiftung habe Grundstück und Immobilie als Treuhänderin für ...

Reinhard Meyer (SPD).

Schleswig-Holsteins Verkehrsminister Reinhard Meyer (SPD) hat am Freitag den letzten Bauabschnitt der Ortsumgehung für den Lübecker Stadtteil Schlutup für den Verkehr freigegeben.

Besucher vor einer Karstadt-Filiale in Hamburg.

Der neue Karstadt-Chef Stephan Fanderl will bis Mitte 2015 bei den defizitären Warenhäuser die Wende schaffen.

Mitarbeiter der Flensburger Schiffbau-Gesellschaft (FSG).

Die Übernahme der Flensburger Schiffbau-Gesellschaft (FSG) durch den norwegischen Schifffahrts- und Offshorekonzern Siem Industries ist abgeschlossen.

 
Anzeige

LN-Online Videos

Anzeige
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Alle Kommentare aus den Lübecker Nachrichten.

Sonntagsreden

Von Börse bis Fußballplatz - Peter Intelmann, Sabine Latzel, Hanno Kabel und Frank Meyer.

Umfrage

Wie beurteilen Sie die flächendeckende Kennzeichenerfassung für die Maut?
  • Richtig so. Wer nichts zu verbergen hat ... Google und Facebook wissen doch eh alles
  • Unsinn. Die Maut bringt kaum Geld - und lückenlose Überwachung aller Autofahrer
  • Mir egal. Ich kaufe mir Klappkennzeichen wie James Bond
Anzeige

© Lübecker Nachrichten GmbH, 23556 Lübeck, Herrenholz 10-12