Navigation:

Der Suchmaschinenbetreiber Google verweigert sich der Aufforderung der französischen Datenschutzbehörde CNIL, das in Europa vorgeschriebene „Recht auf Vergessen“ weltweit umzusetzen.

Griechenlands Regierungschef Tsipras muss sich mit der eigenen Partei wegen des neuen Sparkurses auseinandersetzen. Und sein einstiger Finanzminister Varoufakis, der die „produktive Ungenauigkeit“ propagiert hatte, muss jetzt genaue Ermittlungen der Justiz fürchten.

Malaysia-Airline-Flugzeuge auf dem Flughafen von Kuala Lumpur. Gehört das am Strand von La Reunion gefundene Wrackteil zur vermissten Maschine von Flug MH370?

Ein zwei Meter langes, muschelbesetztes Wrackteil - stammt es vom Unglücksflug MH370? Gefunden wurde es mehrere Tausend Kilometer vom vermuteten Absturzgebiet entfernt auf La Réunion. Jetzt sind die französischen Ermittler am Zug.

Fluggesellschaften müssen bei Online-Buchungen von Anfang an den Endpreis inklusive Steuern und Gebühren anzeigen. Das hat der Bundesgerichtshof (BGH) entschieden.

Halbjahresergebnis bleibt deutlich unter dem Vorjahreswert. Gewinnziel reduziert.

Saisonbedingt ist die Zahl der Arbeitslosen im Juli gestiegen. In Schleswig-Holstein sind derzeit 6,4 Prozent ohne Job, in Lübeck liegt die Arbeitslosenquote bei 9,9 Prozent.

96500 Menschen waren im Juli ohne Job. Im Vergleich zum Vorjahresmonat gab es aber einen Rückgang.

John Cryan will das Image der Bank verbessern.

John Cryan startet mit guten Quartalszahlen, sieht aber Probleme.

Nur drei von 18 Modellen erhielten die Bewertung „gut“.

Das auf La Réunion angeschwemmte Flugzeugwrackteil soll in die Nähe von Toulouse gebracht und untersucht werden. Das berichtete die französische Nachrichtenagentur AFP  unter Berufung auf Justizkreise.

Anleger beobachten Börsenkurse in einer Maklerfirma in Peking.

Die Achterbahnfahrt an Chinas Börsen geht weiter. Ohne Zuversicht in die Märkte werden staatliche Interventionen noch lange nötig sein, um die Kurse zu stützen, sagen Experten. Der Preis dafür steigt noch.

An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im Späthandel am 30.07.2015 um 20:30 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt.

(Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen Börsentag bei Aktien in Euro, bei Indizes in Punkten).

Der Generalbundesanwalt wirft Journalisten des Blogs Netzpolitik.org Landesverrat vor und ermittelt deswegen gegen sie.

 
Anzeige

LN-Online Videos

Anzeige
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Alle Kommentare aus den Lübecker Nachrichten.

Sonntagsreden

Von Börse bis Fußballplatz - Peter Intelmann, Sabine Latzel, Hanno Kabel und Frank Meyer.

Umfrage

Sollte das Handy im Urlaub auch mal ausbleiben?
  • Ja, wenn man ständig aufs Handy schaut, kann man sich nicht erholen. Außerdem ist niemand so wichtig, dass er ständig erreichbar sein muss.
  • Nein, ich will allen mitteilen können, wo ich bin und was ich im Urlaub erlebe. Außerdem will ich auch beruflich immer erreichbar sein.
  • Mir egal, ich suche im Urlaub die Telefonzelle und schreibe Postkarten
Anzeige

© Lübecker Nachrichten GmbH, 23556 Lübeck, Herrenholz 10-12