Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 6 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Wirtschaft
London und Frankfurt
Das Logo der Deutschen Börse vor ihrem Firmensitz.

Ein Prestigeprojekt droht zu scheitern: Auch im dritten Anlauf sieht es nicht gut aus für die geplante Fusion der Börsen in Frankfurt und London. Wieder einmal könnten zu hohe Hürden der EU den Ausschlag geben.

  • Kommentare
mehr
Landwirtschaft
Ein Schwein auf dem Lübecker Ringstedtenhof.

Die Zahl der Biobauern in Schleswig-Holstein steigt. Ende 2016 habe es 600 ökologisch wirtschaftende Betriebe im Land gegeben, sagte Landwirtschaftsminister Robert Habeck (Grüne) am Montag in Kiel. Er rechnet mit einem weiteren Zuwachs.

  • Kommentare
mehr
Angstgegner
Immer mehr deutsche Supermarktketten stärken ihr Online-Standbein.

Bislang spielt die Online-Konkurrenz im Lebensmittelhandel kaum eine Rolle. Doch ist es wohl nur die Ruhe vor dem Sturm. Die Signale mehren sich, dass bald auch Supermärkte und Drogeriemarktketten mehr Konkurrenz aus dem Internet bekommen.

  • Kommentare
mehr
Kein strategishes Konzept
Bereits bei der Zahlenvorlage hatte Pfeiffer das Angebot als „nicht attraktiv“ bezeichnet.

Die Führung des Spezialpumpen-Herstellers Pfeiffer Vacuum hat sich klar gegen das Übernahmeangebot des Branchenrivalen Busch ausgesprochen.

  • Kommentare
mehr
Streit umd Deckungsschutz
Schild am Eingang der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (Bafin) in Bonn.

Tausende Versicherungskunden haben sich im vergangenen Jahr wieder bei der Finanzaufsicht Bafin beschwert.

  • Kommentare
mehr
Börse in Frankfurt
Ein Händler geht über das Parkett in der Börse in Frankfurt am Main und spiegelt sich dabei in einem Logo des Deutschen Aktienindexes (DAX).

Zum ersten Mal seit fast zwei Jahren ist der deutsche Leitindex wieder über die Marke von 12 000 Punkten geklettert. Ein Analyst sieht das Allzeithoch demnächst in Reichweite.

  • Kommentare
mehr
nderborg

SøIn Süddänemark werden die Rufe nach einer Querung der Ostsee zwischen Als und Fyn lauter.

  • Kommentare
mehr
Hamburg
Hamburg.

Die Metropolregion Hamburg wächst: Die Regierungschefs von Hamburg, Schleswig-Holstein, Niedersachsen und Mecklenburg-Vorpommern nehmen heute bei einem Festakt im ...

  • Kommentare
mehr
Barbara Hendricks im Interview
Umwelt- und Bauministerin Barbara Hendricks (SPD).

Bundesbauministerin Barbara Hendricks strebt eine neue Mietpreisbremse mit einem „geregelten Überprüfungsmechanismus“ der Vermieter-Angaben an. Gleichzeitig fordert sie eine „Entrümpelung“ des geltenden Baurechts. Warum, erklärte sie im RND-Interview.

mehr
Mietpreisbremse
Mietwohnungen (Symbolbild).

Bundesbauministerin Barbara Hendricks (SPD) strebt eine neue Mietpreisbremse mit einem „Überprüfungsmechanismus“ der Vermieter-Angaben an. Dem RedaktionsNetzwerk Deutschland (RND), sagte die Ministerin, entscheidend sei die größere Transparenz bei den Mietkosten. Gleichzeitig forderte sie eine „Entrümpelung“ des Baurechts.

  • Kommentare
mehr
Handel
Mexikos Außenminister Luis Videgaray droht den USA mit Importzöllen.

US-Präsident Donald Trump hat eine Steuer von 20 Prozent auf mexikanische Importwaren angekündigt. Das Nachbarland droht ihm deshalb mit Gegenmaßnahmen.

mehr
Zuversicht für die Trump-Ära
Investor Warren Buffett hat den Gewinn seiner Investmentgesellschaft Berkshire Hathaway dank der Börsenrally zum Jahresende kräftig gesteigert.

Warren Buffetts Gespür für lukrative Geldgeschäfte hat seinen Aktionären einen weiteren Milliardengewinn beschert. In seinem Brief an die Investoren macht die Investorenlegende Mut für Trumps Regierungszeit, etwas indirekte Kritik am neuen Präsidenten gibt es aber auch.

  • Kommentare
mehr

DAX
Chart
DAX 11.814,50 -0,07%
TecDAX 1.897,75 +0,06%
EUR/USD 1,0601 +0,13%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

HEID. CEMENT 88,31 +1,23%
LUFTHANSA 13,94 +1,18%
RWE ST 13,46 +0,88%
INFINEON 16,67 -1,90%
BAYER 103,72 -0,82%
MÜNCH. RÜCK 177,00 -0,80%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 171,71%
Crocodile Capital MF 136,35%
Morgan Stanley Inv AF 121,83%
First State Invest AF 107,36%
Fidelity Funds Glo AF 105,28%

mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.