Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 15 ° Regen

Navigation:
Wirtschaft
Frankfurt am Main

Immer wieder hat US-Präsident Donald Trump gegen den schwachen Euro gepoltert. Er werde nicht länger hinnehmen, dass die Europäische Zentralbank (EZB) die Währung ...

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr

Meyers Marktplatz: Der Blick auf die Börsenwoche.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Lübeck

Auf der Böbs-Werft ist Nico Isenberg der Mann mit dem XXL-Schlüssel.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Börse in Frankfurt
Der Deutsche Aktienindex (DAX) zeigt die Wertentwicklung der größten deutschen Unternehmen.

An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 24.07.2017 um 13:05 Uhr folgende Kurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt.

  • Kommentare
mehr
IW-Studie
Die Region Stuttgart ist mit Unternehmen wie dem Roboter-Hersteller Festo die Innovations-Hauptstadt Deutschlands.

Stuttgart, Heidenheim, Ingolstadt und München: Die vier innovativsten Wirtschaftsräume Deutschlands konzentrieren sich im Süden. Das eine ergab eine neue Studie des Instituts der deutschen Wirtschaft (IW). Doch auch die Regionen Dresden und Wolfsburg-Braunschweig trumpfen auf.

  • Kommentare
mehr
Politische Verfolgung
Volkswagen sieht sich seit Jahren dem Vorwurf ausgesetzt, das Regime zwischen 1964 bis 1985 unterstützt und etwa schwarze Listen über Mitarbeiter erstellt zu haben.

Deutsche Medien haben nach eigenen Angaben Belege dafür gefunden, dass Volkswagen sich in der Zeit der brasilianischen Militärdiktatur aktiv an politischer Verfolgung und Unterdrückung beteiligt hat.

  • Kommentare
mehr
Baierbrunn

Im Umgang mit Gaffern an Unfallorten wünscht sich einer Umfrage zufolge eine Mehrheit eine härtere Gangart.

  • Kommentare
mehr
Verwaltung wird zusammengelegt
Die Metro-Tochter leidet unter dem harten Wettbewerb in der Lebensmittel-Branche.

Die SB-Warenhauskette Real hat angekündigt, deutschlandweit bis zu 500 Stellen in der Verwaltung zu streichen.

  • Kommentare
mehr
Lübeck
Handschlag vor dem Porträt von Stiftungsgründer Emil Possehl: Uwe Lüders (l.) wird am 28. Juli 65 Jahre alt und geht nach 13 Jahren an der Possehl-Spitze in den Ruhestand, Joachim Brenk (55) übernimmt den Vorstandsvorsitz und führt den Mischkonzern mit 160 Firmen in die Zukunft.

Vorstandschef Uwe Lüders geht in Ruhestand und übergibt Possehl an Joachim Brenk, seinen bisherigen Stellvertreter. Die LN fragten beide zum Wechsel.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Groß Parin
Bauer Olaf Stammer, Lehrling Eike Bockelmann und Mähdrescherfahrer Christian Bahr begutachten auf dem Feld die Gerste.

Die Getreideernte hat begonnen. In Ostholstein ist die Gerste bereits eingefahren – die Qualität lässt zu wünschen übrig.

  • Kommentare
mehr
Wolfsburg

Nach dem Vorwurf eines möglichen Autokartells ruft Europas größter Autobauer Volkswagen außerplanmäßig seine Aufsichtsräte zusammen.

  • Kommentare
mehr
Hamburg
Der Hauptbahnhof in Hamburg ist zu sehen.

Der Hamburger Hauptbahnhof wird von zahlreichen Regionalzügen auf der Pendlerstrecke Hamburg-Kiel bis Anfang September nicht angefahren.

  • Kommentare
mehr

DAX
Chart
DAX 12.281,50 +0,59%
TecDAX 2.272,25 +0,63%
EUR/USD 1,1657 +0,17%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

DT. BANK 16,42 +2,38%
DT. BÖRSE 92,98 +1,62%
Henkel VZ 119,62 +1,15%
BMW ST 78,34 -0,83%
VOLKSWAGEN VZ 134,92 -0,43%
INFINEON 18,31 -0,31%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 119,36%
Allianz Global Inv AF 106,61%
Crocodile Capital MF 102,99%
BlackRock Global F AF 98,59%
NORDINTERNET AF 89,30%

mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.