Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Devisen: Euro gibt Gewinne im US-Handel wieder ab

NEW YORK Devisen: Euro gibt Gewinne im US-Handel wieder ab

NEW YORK (dpa-AFX) - Der Euro hat im US-Handel seine Gewinne wieder abgegeben. Zuletzt wurde er mit 1,3073 US-Dollar gehandelt. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs am Nachmittag auf 1,3077 (Mittwoch: 1,3040) Dollar festgesetzt.

NEW YORK. Der Dollar kostete damit 0,7647 (0,7669) Euro. Am Mittwoch hatte der Euro noch zeitweise unter der Marke von 1,30 Dollar notiert.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Finanzen
DAX
Chart
DAX 12.528,50 -0,10%
TecDAX 2.634,25 +0,40%
EUR/USD 1,2222 -0,50%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

LUFTHANSA 26,44 +1,34%
ALLIANZ 195,60 +1,28%
CONTINENTAL 222,10 +1,28%
FMC 81,50 -3,60%
VOLKSWAGEN VZ 169,58 -1,04%
Henkel VZ 102,75 -0,77%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Commodity Capital AF 199,54%
Structured Solutio AF 170,65%
Magna Umbrella Fun AF 76,97%
H2O Allegro I SF 76,65%
Belfius Equities B AF 76,37%

mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.