Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Finanzen Devisen: Euro hält sich im US-Handel über 1,32 US-Dollar
Nachrichten Wirtschaft Finanzen Devisen: Euro hält sich im US-Handel über 1,32 US-Dollar
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:45 27.12.2012
NEW YORK

Zuvor hatte die Europäische Zentralbank (EZB) den Referenzkurs auf 1,3246 (Mittwoch: 1,3302) Dollar festgesetzt.

Experten zufolge fehlt es nach dem jüngsten Kursanstieg an positiven Impulsen für weitere Gewinne. Doch in Washington geht die Hängepartie im US-Haushaltsstreit weiter. Kommt es zu keiner Einigung, droht die weltgrößte Volkswirtschaft wegen automatisch in Kraft tretender Steuererhöhungen und Ausgabensenkungen in eine Rezession zu geraten.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Euro hat am Donnerstag seine Berg- und Talfahrt vom Vortag fortgesetzt. Die Hängepartie im US-Haushaltsstreit sei kurz vor den Weihnachtsfeiertagen das alles beherrschende Thema am Devisenmarkt, erklärten Händler die jüngsten Kursschwankungen des Euro.

27.12.2012

Frankfurt Aktien Index DAX

7.668,49 Punkte

- 0,01 Punkte

Durchschnittsrendite in %

20.12.2012

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Euro hat am Donnerstag wieder einen Teil seiner Verluste vom Mittwochabend wettgemacht. Die Hängepartie im US-Haushaltsstreit sei kurz vor den Weihnachtsfeiertagen das alles beherrschende Thema am Devisenmarkt, erklärten Händler die jüngsten Kursschwankungen des Euro.

27.12.2012