Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Finanzen Weltbörsen und Finanzmärkte auf einen Blick um 15:15 Uhr
Nachrichten Wirtschaft Finanzen Weltbörsen und Finanzmärkte auf einen Blick um 15:15 Uhr
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:19 20.12.2012
Hamburg

Frankfurt Aktien Index DAX

7.668,49 Punkte

- 0,01 Punkte

Durchschnittsrendite in %

1,10 Prozent

- 0,01%-Punkte

Financial Times 100 Index

5.967,02 Punkte

+ 5,43 Punkte

Tokio Schluss Nikkei Index

10.039,33 Punkte

- 121,07 Punkte

New York Dow-Jones Index*

13.251,97 Punkte

- 98,99 Punkte

Dollar Frankfurt

0,7549 Euro

+ 0,32 Cent

Gold Unze

1.667,00 Dollar

- 7,50 Dollar

Gold Kilo

39.920,00 Euro

- 820,00 Euro *

* Vortagsstand

BOERSEINTERNATIONAL

Die Lage an den Internationalen Wertpapierbörsen am 20.12.2012 um 15:15 Uhr

Quelle: Reuters/oraise

Stand: 20.12.2012 15:15 Uhr

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Euro hat am Donnerstag wieder einen Teil seiner Verluste vom Mittwochabend wettgemacht. Die Hängepartie im US-Haushaltsstreit sei kurz vor den Weihnachtsfeiertagen das alles beherrschende Thema am Devisenmarkt, erklärten Händler die jüngsten Kursschwankungen des Euro.

27.12.2012

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Euro hat am Donnerstag nachgegeben, sich aber über der Marke von 1,32 Dollar halten können. Der japanische Yen legte unterdessen zu, obwohl die Notenbank Japans ihre Geldpolitik abermals lockerte.

27.12.2012

NEW YORK (dpa-AFX) - Der Euro hat am Mittwoch dank guter Konjunkturdaten weiter zugelegt. Im New Yorker Handel stieg die europäische Gemeinschaftswährung zuletzt auf 1,3247 US-Dollar.

26.12.2012