Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -1 ° wolkig

Navigation:
A 20: Ärger wegen Sperrung

Neubrandenburg A 20: Ärger wegen Sperrung

Die Bundesautobahn 20 – die wichtigste Ost-West-Verbindung in Mecklenburg-Vorpommern – ist marode. Wie lange das Teilstück bei Tribsees gesperrt ist, kann niemand sagen. Es ist nur eine von vielen Baustellen im Land.

Neubrandenburg. Die Teilsperrung bei Tribsees auf unbestimmte Zeit hat nach Ansicht des Verkehrsgewerbes für die Speditionen schlimme Folgen. Für die gesamte Wirtschaft fielen erhebliche Mehrkosten an, sagte der Geschäftsführer des Landesverbands des Verkehrsgewerbes, Norbert Voigt, gestern. Die Spediteure würden diese Mehrkosten, die durch den zusätzlichen Zeitaufwand auch durch Staus auftreten, nicht tragen können. Letztlich werde der Verbraucher zum Beispiel beim Einkaufen dafür zur Kasse gebeten.

Angesichts dessen sei nicht hinnehmbar, dass an den vielen Baustellen im Land nur tagsüber gearbeitet werde, sagte Voigt. Auf zwei der drei Autobahnen in Mecklenburg-Vorpommern seien aktuell große Baustellen, auch Bundesstraßen darum blockiert. Dabei gehe es dem Verband nicht nur um die Belastung der Lkw-Fahrer durch längere Fahrzeiten. Auch die Anwohner an den Umleitungsstrecken würden teils extrem belastet.

In den vergangenen Tagen war auf der Fahrspur in Richtung Rostock auf einer Länge von etwa 100 Metern die Autobahn abgebrochen. In diesem Abschnitt ist ein Loch von etwa 10 Metern Breite, 40 Metern Länge und 2,50 Metern Tiefe entstanden. Der Verkehr Richtung Rostock wird umgeleitet, der in Richtung Stettin ist noch auf einer Spur möglich.

Der verkehrspolitische Sprecher der CDU-Landtagsfraktion, Dietmar Eifler, fordert die schnelle Zuweisung einer Alternativstrecke: „Nach dem Herzinfarkt der A 20 muss jetzt schnell ein Bypass gelegt werden“, sagte Eifler.

LN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft im Norden
DAX
Chart
DAX 13.158,50 +0,42%
TecDAX 2.544,00 +0,47%
EUR/USD 1,1754 -0,10%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

E.ON 9,38 +1,95%
BAYER 106,50 +1,45%
DT. BANK 16,52 +1,34%
RWE ST 16,92 -1,95%
Henkel VZ 111,67 -0,50%
DT. TELEKOM 15,09 -0,44%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 283,34%
Commodity Capital AF 228,66%
Stabilitas PACIFIC AF 132,06%
BlackRock Global F AF 104,11%
SEB Fund 2 SEB Rus AF 103,43%

mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.