Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Norden Aroha verhilft mir zur Ausgeglichenheit“
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Norden Aroha verhilft mir zur Ausgeglichenheit“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:18 06.02.2016
• Alle bisher veröffentlichten Teile der Serie finden Sie auf: www.ln-online.de/ich-und-ich
Als Vorarbeiter ist Michael Wichmann auf der Schlutuper Werft Grell unter anderem für Schiffsein- und Auslagerungen, für das Masten legen und Kranen zuständig. Der 56-jährige Bootsbauer gehört dem Unternehmen seit 1975 an. Die Werft beschäftigt 15 Mitarbeiter und bildet vier angehende Bootsbauer aus. Schwerpunkte des Meisterbetriebes sind der Bootsbau, eine Bau- und Möbeltischlerei und die Vermietung von Stell- und Liegeflächen. Um sich körperlich fit zu halten, übt sich Wichmann im Aroha — einer Bewegungsform im Dreivierteltakt mit Elementen aus dem Kriegstanz der Maoris, traditionellem Kung Fu und Tai Chi. Zweimal wöchentlich übt er im Lübecker Gesundheitszentrum Fokko. „Aroha verhilft mir zur Ausgeglichenheit.“

Serie

„Ich und Ich“

Fotos und Text: jac

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Riesenmarkt gilt nach dem Fall der Sanktionen als begehrtes Investitionsziel — Auch Dräger interessiert.

06.02.2016
Frank Meyer Sie zahlen in bar? Das soll sich künftig ändern mit einer Obergrenze von 5000 Euro. Zumindest diese Obergrenze kann schnell kommen! - Bargeld lacht? Nicht mehr lange!

Sie zahlen in bar? Das soll sich künftig ändern mit einer Obergrenze von 5000 Euro. Zumindest diese Obergrenze kann schnell kommen!

06.02.2016

Umfrage: Nur jeder Fünfte kann sich ein bargeldloses Leben vorstellen — Elektronische Alternativen legen allerdings seit Jahren zu.

05.02.2016
Anzeige