Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Norden Bahn bietet Kombination aus Ticket und E-Auto
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Norden Bahn bietet Kombination aus Ticket und E-Auto
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:49 15.02.2016
Anzeige
Berlin

Bahnkunden sollen ihr Ticket künftig in Kombination mit einem Elektroauto buchen können. Das kündigte ein Sprecher der Deutschen Bahn gestern an und bestätigte einen Bericht der „Süddeutschen Zeitung“. Der Konzern will damit das Geschäft mit Mobilitätsangeboten abseits der Schiene ausbauen. Das Projekt läuft am Donnerstag in Berlin an und soll auf weitere Städte ausgeweitet werden. Wer mit dem Fernzug in die Hauptstadt reist, soll für 29 Euro am Tag ein E-Auto der Carsharing-Tochter Flinkster zubuchen können. Weitere Kosten entstehen nicht. Hintergrund ist die zunehmende Konkurrenz fernab der Schiene, sagte der für Verkehr und Transport zustände Bahn-Vorstand Berthold Huber. „Ein unzufriedener Kunde kehrt uns früher oder später den Rücken und sucht sich Alternativen.“ Flinkster hat bundesweit 700 Elektro- und Hybridautos.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Auch andere Spieler hoffen auf Großgewinne bei Lotto & Co. — Nachfrage steigt.

15.02.2016

SPD will Staat stärken und neue Stellen schaffen — Kritik von CDU und FDP — Wissenschaftler warnt vor langfristigen Konjunktur-Risiken.

15.02.2016

Karsten Danzmann, Direktor am Max-Planck-Institut in Hannover, gehört zu dem Forscher-Team, dass die Gravitationswellen nachgewiesen hat.

13.02.2016
Anzeige