Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Norden Bahn fährt mit XXL-Güterzug nach Dänemark
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Norden Bahn fährt mit XXL-Güterzug nach Dänemark
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:56 20.11.2012
Hamburg

Einen ersten Güterzug mit Überlänge schickt die Deutsche Bahn Ende November vom Rangierbahnhof Maschen im Süden Hamburgs auf die Reise nach Dänemark. Der Zug nach Padborg habe eine Länge von bis zu 835 Metern und könne maximal 82 Waggons mitnehmen, teilte die Deutsche Bahn am Montag mit. Längere Güterzüge vergrößerten die Transportkapazität und seien eine Möglichkeit, dem erwarteten Güterverkehrszuwachs zu begegnen. Die in Dänemark bereits zulässigen überlangen Güterzüge mussten bisher an der Grenze in zwei Züge geteilt werden. Für den Einsatz der Züge wurden auf dem deutschen Abschnitt rund zehn Millionen Euro in die Signaltechnik und längere Ausweichgleise investiert.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die bundeseigene Immobiliengesellschaft TLG Wohnen wird an die Hamburger TAG Immobilien AG verkauft. Der Kaufpreis betrage 471 Millionen Euro, teilte TAG Immobilien am Montag mit.

20.11.2012

Die touristischen Anziehungspunkte in der Metropolregion Hamburg könnten nach Ansicht von Mecklenburg- Vorpommerns Ministerpräsidenten Erwin Sellering (SPD) besser voneinander profitieren.

20.11.2012

Der Möbelhändler Ikea lässt heute in Hamburg-Altona die Bagger für sein bundesweit erstes Kaufhaus inmitten einer Fußgängerzone anrollen.

20.11.2012