Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Norden Bahn macht Strecken mit Baum- und Strauchschnitt sturmsicher
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Norden Bahn macht Strecken mit Baum- und Strauchschnitt sturmsicher
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:19 25.10.2018
Agathenburg

Die Deutsche Bahn hat nach den Erfahrungen der Vorjahre mit Stürmen, Streckensperrungen und massiven Zug- Verspätungen entlang der Gleise zwischen Hamburg und Cuxhaven die Grünschnittarbeiten fortgesetzt. Zunächst sollten leichtere Bäume beschnitten und Äste entsorgt und im kommenden Jahr auch größere Bäume abgenommen werden, sagte ein Bahnsprecher am Donnerstag. Dabei handele es sich teils um morsche und gefährdete Bäume. Im Herbst 2017 und Winter 2018 hatten schwere Stürme für Zugausfälle und Schäden an Gleisen in Millionenhöhe gesorgt - in vielen Bereichen entlang der Bahngleise waren damals Bäume umgeknickt.

dpa/lni

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Für die Finanzierung der geplanten S-Bahn 4 von Hamburg nach Bad Oldesloe stehen nach Angaben der Hamburger Verkehrsbehörde die Eckpunkte fest.

25.10.2018

Start für den Bau der ersten Landstromanlage im Kieler Handelshafen: Schleswig-Holsteins Wirtschaftsminister Bernd Buchholz (FDP), Oberbürgermeister Ulf Kämpfer ...

25.10.2018

Noch gibt es keine Entscheidung - aber so langsam zeichnet sich ab, dass an Stelle der Köhlbrandbrücke ein Tunnel gebaut wird. Die Opposition in der Bürgerschaft macht Druck, um schneller zu einem Ergebnis zu kommen.

25.10.2018