Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 16 ° Regenschauer

Navigation:
Bauwirtschaft im Norden legt gute Zahlen vor

Kiel Bauwirtschaft im Norden legt gute Zahlen vor

Gute Auftragslage, mehr Mitarbeiter: Die Baubranche im Norden blickt zuversichtlich ins zweite Halbjahr.

Kiel. Gute Auftragslage, mehr Mitarbeiter: Die Baubranche im Norden blickt zuversichtlich ins zweite Halbjahr. „Die Bauwirtschaft in Schleswig-Holstein liegt in den systemrelevanten Bereichen leicht über den Ergebnissen des Vorjahres“, sagte Georg Schareck, Hauptgeschäftsführer des Baugewerbeverbandes im Land. Mit 23 881 Arbeitnehmern verzeichnete das Bauhauptgewerbe im Zeitraum Januar bis April 2016 gut 2,8 Prozent mehr Mitarbeiter als im Vorjahreszeitraum, teilte das Statistikamt Nord mit. Der Umsatz stieg in den ersten drei Monaten gegenüber dem Vorjahresquartal deutlich um 16 Prozent. Die höchste Zuwachsrate gab es im gewerblichen und industriellen Bau (plus 24 Prozent). Im öffentlichen und Verkehrsbau stiegen die Umsätze nur leicht um zwei Prozent, während der Zuwachs im Wohnungsbau deutlich kräftiger ausfiel (plus 18 Prozent). Die Auftragseingänge stiegen sogar um 26 Prozent.

LN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft im Norden
DAX
Chart
DAX 12.300,00 +0,29%
TecDAX 2.270,50 +0,46%
EUR/USD 1,1621 -0,23%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

VOLKSWAGEN VZ 136,90 +2,40%
BEIERSDORF 92,66 +1,48%
E.ON 8,42 +1,32%
MERCK 96,46 -1,88%
FRESENIUS... 73,24 -0,36%
THYSSENKRUPP 25,71 -0,34%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
BlackRock Global F AF 104,38%
Allianz Global Inv AF 103,73%
Crocodile Capital MF 102,99%
NORDINTERNET AF 87,96%
Fidelity Funds Glo AF 85,34%

mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.