Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Norden Buchholz setzt Bahn wegen Zug-Streichungen unter Druck
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Norden Buchholz setzt Bahn wegen Zug-Streichungen unter Druck
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:02 11.09.2018
Bernd Buchholz (FDP), Wirtschaftsminister von Schleswig-Holstein, bei einer Rede im Parlament. Quelle: Carsten Rehder/archiv
Anzeige
Kiel

Schleswig-Holsteins Verkehrsminister Bernd Buchholz (FDP) hat die kurzfristige Streichung von Zügen aus den Fahrplänen der DB Regio AG im Norden scharf kritisiert. Die mehrwöchigen Streichungen von einzelnen Zugverbindungen seien für das Land nicht akzeptabel, sagte Buchholz der Deutschen Presse-Agentur. Zugleich drohte er DB Regio mit weiteren Strafen wie bereits auf der pannenträchtigen Marschbahnstrecke zwischen Hamburg und Sylt: „Nicht gelieferte Leistungen werden grundsätzlich auch nicht vergütet.“ Darüber hinaus würden in künftigen Verkehrsverträgen die Sanktionsmöglichkeiten erweitert.“ Seit Montag fallen 18 Züge auf unbestimmte Zeit aus. Betroffen sind die Strecken Lübeck-Kiel, Lübeck-Travemünde-Strand, Lübeck-Neustadt-Fehmarn und Lübeck-Lüneburg. Die Bahn nannte den Mangel an Lokführern als Grund.

dpa/lno

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Hamburger Seemannsclub Duckdalben hat am Montag seinen millionsten Besucher begrüßt. Chandrakant Rakshe wurde mit einer großen Flasche Bier empfangen, sagte Seemannsdiakon Jan Oltmanns.

10.09.2018

Altenpfleger sind heute schon überlastet – doch die Pflegezahlen gehen weiter steil nach oben, auch in Schleswig-Holstein. Auch digitale Technik soll laut Experten verstärkt zum Einsatz kommen.

10.09.2018

Rund 4000 Menschen in 250 Betrieben arbeiten im Fleischgroßmarkt an der Sternschanze in Hamburg - am kommenden Samstag öffnet der Standort für einen Blick hinter die Kulissen.

10.09.2018
Anzeige