Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Norden Containerfrachter können nach Wilhelmshaven
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Norden Containerfrachter können nach Wilhelmshaven
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:17 29.08.2013

Drei seit Wochen vor Wangerooge festliegende Containerschiffe dürfen Wilhelmshaven anlaufen. Mit der „Maersk Vigo“ erreichte gestern Nachmittag das erste Schiff die Schleuse in Wilhelmshaven, um im Binnenhafen festzumachen. Nach Angaben des Havariekommandos in Cuxhaven sollte noch am Abend das zweite Schiff, die „Maersk Valetta“, einlaufen. Die „Maersk Vancouver“ wird heute folgen.

In Wilhelmshaven werden die Schiffe mit 41 Seeleuten voraussichtlich an die Kette gelegt und dürfen vorläufig nicht mehr auslaufen. Die früher in Charter für die dänische Maersk-Line fahrenden Schiffe lagen seit Mitte Juli auf Reede nahe Wangerooge. Der marokkanische Eigner soll in finanziellen Schwierigkeiten stecken und hatte den Besatzungen weder Heuer noch Geld für Proviant oder Treibstoff überwiesen.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Reaktion auf vermutlichen Selbstmord des Zurich-Finanzvorstandes Pierre Wauthier.

29.08.2013

62,5 Prozent der vom Automobilclub geprüften Betriebe fielen im Test durch. Der ZDK reagiert pikiert.

29.08.2013

Beschäftigung im Norden wächst gegen den Bundestrend.

29.08.2013
Anzeige