Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Norden Der Elbe-Seitenkanal wird 40
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Norden Der Elbe-Seitenkanal wird 40
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:14 14.06.2016
Anzeige
Scharnebeck

. Die wichtige Verbindung des Hamburger Hafens mit dem Hinterland wird heute 40. Den Geburtstag des Elbe-Seitenkanals begehen die Behörden am Sonnabend, 18. Juni, mit einem Tag der offenen Tür im Schiffshebewerk Lüneburg Scharnebeck. Dort überwinden Binnenschiffer einen Höhenunterschied von 38 Metern. Jedes Jahr passieren mehr als 20 000 Schiffe das 1975 fertiggestellte Hebewerk.

Das Schiffshebewerk in Scharnebeck ist inzwischen zu klein. Quelle: Philipp Schulze/dpa

Der Elbe-Seitenkanal wurde am 15. Juni 1976 offiziell in Betrieb genommen, er verbindet den Mittellandkanal mit der Elbe. Bei einem jährlichen Güteraufkommen von zuletzt mehr als zehn Millionen Tonnen leiste er einen wesentlichen Beitrag zur Entlastung des Straßennetzes, betont Martin Köther, Leiter des Wasserstraßen- und Schifffahrtsamtes Uelzen.

Der Kanal und das Hebewerk sind heute wichtig für die Verbindung des Hamburger Hafens mit dem Hinterland. Doch nicht nur Binnenschiffer sehen in Scharnebeck ein Nadelöhr. So macht ein Bündnis aus Politik, Wirtschaft und Umweltverbänden Druck beim Bund für den Neubau einer großen Schleuse. „Der Kanal wäre dann für bis zu 135 Meter lange Schiffe befahrbar. Zurzeit ist bei 100 Metern Schluss“, erklärt Michael Zeinert, Hauptgeschäftsführer der Industrie- und Handelskammer in Lüneburg. Nach bisheriger Planung sollte die alte Anlage 2052 ersetzt werden. Doch der Bundestag hat zehn Millionen Euro für die Planung bereitgestellt. Der Schleusenbau hat es auf die Liste der vordringlichen Projekte im Bundesverkehrswegeplan geschafft, im Herbst soll daraus ein Gesetz werden.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Hauptversammlung in den Media Docks: Umsatz soll bis 2020 vervielfacht werden.

14.06.2016

126 Millionen Euro neue Schulden in 2017 – Entwurf hat aber noch Luft.

14.06.2016

. Microsoft hat zum Auftakt der Spielemesse E3 in Los Angeles ein aufgerüstetes Modell seiner Spielekonsole Xbox One vorgestellt.

14.06.2016
Anzeige