Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Norden Deutscher Teemarkt legt leicht zu
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Norden Deutscher Teemarkt legt leicht zu
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:01 29.06.2013
Teetrinker konsumieren mehr Tee. Foto: Frank Rumpenhorst/Archiv
Hamburg

Davon entfielen mehr als drei Viertel auf schwarzen Tee, der Rest auf grünen Tee. Jeder Einwohner Deutschlands hat damit statistisch 27 Liter Tee getrunken. Das ist etwas verzerrt, weil die Ostfriesen 300 Liter Tee pro Jahr trinken, so viel wie sonst niemand auf der Welt. Deutschland ist mit Importen von 56 400 Tonnen und Exporten von 26 600 Tonnen ein bedeutender Umschlagplatz im internationalen Teehandel. Weltweit werden 4,7 Millionen Tonnen Tee produziert.

Teemarkt 2012

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

6700 Jugendliche suchen, 6300 freie Plätze gibt es. Lage auf dem Arbeitsmarkt stabil.

27.06.2013

Die Kieler Hauptgenossenschaft Nord AG (HaGe) übernimmt elf Lagerstandorte des Biospritherstellers Verbio. Dies teilte Verbio am Donnerstag in Leipzig mit. Damit hat das Energieunternehmen erste Käufer für Teile seiner Tochtergesellschaft Märka in Brandenburg, Sachsen und Thüringen gefunden.

28.06.2013

Schleswig-Holsteins neue Knick-Verordnung hat einen Streit zwischen dem Umweltministerium und den Landwirten entfacht. Die neuen Bestimmungen sollen die „lebenden Zäune“ im Land besser schützen, sagte Minister Robert Habeck (Grüne) am Donnerstag.

28.06.2013