Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Norden Deutschland bei Urlaubern immer beliebter
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Norden Deutschland bei Urlaubern immer beliebter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:14 08.07.2016
Anzeige
Wiesbaden

. Der Deutschland-Tourismus – im Bild eine Touristin auf Schloss Neuschwanstein in Bayern – bleibt auf Rekordkurs: Im Mai stieg die Zahl der Übernachtungen von Gästen aus dem In- und Ausland im Vergleich zum Vorjahr um 3 Prozent auf 43,2 Millionen, teilte das Statistische Bundesamt mit. Ein Plus von 4 Prozent gab es bei den Übernachtungen von Reisenden aus dem Inland, bei ausländischen Gästen ein Minus von 2 Prozent. In den ersten fünf Monaten verzeichneten Hotels und Pensionen ein Plus von 4 Prozent auf 157,5 Millionen Übernachtungen. Berücksichtigt werden Beherbergungsbetriebe mit mindestens zehn Schlafgelegenheiten. 2015 hatte mit 436,4 Millionen Übernachtungen den sechsten Rekord in Folge gebracht, ein Umsatzplus von 4,2 Prozent. Fotos: Hildenbrand, Zink/dpa

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Tourismus-Agentur Schleswig-Holstein (Tash) geht in Landeseigentum über. Nach Angaben des Kieler Wirtschaftsministeriums haben die bisherigen Eigentümer ihre Anteile an das Land veräußert.

08.07.2016

Trotz Kritik der Kieler Landesregierung – der Bundesrat ließ gestern das vom Bundestag gebilligte Gesetz passieren.

08.07.2016

Die Genting-Gruppe lässt künftig keine Schiffe mehr in Bremerhaven bauen – IG Metall erwartet Unterstützung der Bremer Politik.

08.07.2016
Anzeige